SG Volley Alb 2 fährt den ersten Sieg ein!

Am Sonntag, den 16.11., spielte die dritte Herrenmannschaft in Ellwangen gegen deren dritte Mannschaft, die in der B-Klasse 2 Ost mit null Punkten den letzten Platz belegt. Von Beginn an war unsere Mannschaft gegen die jungen Ellwanger absolut dominant und machte einen Punkt nach dem anderen. So lag man schnell 17:2 vorne „schenkte“ dem Gegner…

weiterlesen

Herren zwei Nummern zu groß für Eybach

Hoch motiviert gingen die Männer der zweiten und dritten Herren gemeinsam in ihr erstes Pokalspiel gegen den Bezirksligisten TV Eybach.In den ersten fünf Ballwechseln konnte der Eybacher Mittelblock nicht ein einziges Mal einen Doppelblock stellen, weil unsere Annahme bzw. Abwehr das Zuspiel auf Damir (Mittelblock), Adam (Außen) und Ralle (Diagonal) zuließen. Diese Frustration nutzte Zuspieler…

weiterlesen

Ansteigende Form

Mit dem Ziel, im Herrenbereich Erfahrungen zu sammeln, sind eine ganze Schar junger Talente als SG VolleyAlb 2 in die B-Klasse gestartet. Nach zwei deutlichen 0:3-Niederlagen gegen erfahrene Schnaitheimer und stark aufspielende Mutlanger ging man die größten Schwächen im Training konkret an, um sich dem dritten Gegner Abtsgmünd gewappnet zu präsentieren. Im ersten Satz hielten…

weiterlesen

Bezirkspokal: Herren wollen siegen

Manchmal ergibt das Los eine glückliche Fügung: die Pokalmannschaft Herren darf nach der letztjährigen knappen 2:3-Pokalniederlage gegen den TV Eybach in der diesjährigen ersten Runde Revanche nehmen. Motivation ist bei den jungen, aufstrebenden VolleyÄlblern auf jeden Fall vorhanden, zumal das unsportliche Verhalten der Eybacher im Umfeld der letztjährigen Partie noch nicht vergessen ist. Damals verzögerte…

weiterlesen

H3: Jugend besiegt Erfahrung und steigt auf

Mit einem Schnitt von 16 Jahren ist die Spielgemeinschaft aus Heidenheimer SB und TSV Dettingen in die Volleyballsaison gestartet, um in der B-Klasse bei den Herren Erfahrung zu sammeln. Schon in der Hinrunde zeigte sich bei den Spitzenspielen gegen Bellenberg und Herbrechtingen, dass dieses junge Team trotz zwei 2:3-Niederlagen den „alten Hasen“ gewachsen ist. Am…

weiterlesen

Herren 3 noch im Aufstiegskampf

Am vergangenen Sonntag musste die 3.Herren (SG VolleyAlb 2) in der B1-Süd einen großen Aderlass verkraften: 5 Spieler halfen den beiden höher spielenden Teams in deren Kampf gegen den Abstieg erfolgreich aus, 4 weitere Spieler befanden sich im (Familien-)Urlaub, ein Spieler fehlte krankheitsbedingt und der elfte Spieler gönnte sich fern der Mannschaft ein anderes Freizeitvergnügen…

weiterlesen

Herren 3 noch jünger im Kampf um Aufstieg

Eigentlich hat die 3.Herren (SG VolleyAlb 2) in der B-Klasse selbst noch Eisen im Feuer. Mit einer ganz jungen Truppe in die Saison gestartet, um möglichst vorne mitzumischen, kann die Mannschaft in den letzten drei Spielen mit zwei klaren Siegen gegen die direkte Konkurrenz aus Göggingen, Herbrechtingen und Bellenberg/Vöhringen den Aufstieg aus eigener Kraft schaffen…

weiterlesen

VolleyAlb 2: Müde zum 3:0

Heute war die Mannschaft des SG VolleyAlb 2 zu Gast beim TSV Laupheim 2. Nach ein paar Schwierigkeiten die richtige Halle zu finden – Facebook scheint auch die Hallendaten von Google-Maps gekauft zu haben! und: Wer baut auch schon drei Sporthallen nebeneinander? – begann das Spiel schließlich, nach kurzer Einspielzeit, um 11:05. Aller Anfang ist…

weiterlesen