Author Archives: Steffen Schober

U14m beendet die Vorrunde ohne Spiel- und Satzverlust

Am Samstag fand in Ellwangen das letzte Vorrundenturnier der männlichen U14 statt. Die Jungs der SG VolleyAlb  gaben keinen Satz ab, ziehen somit souverän, ohne Satz- oder  Spielverlust, in die nächste Runde ein,  in der nun um die Bezirksmeisterschaft gespielt wird.  Favorit ist hier der TSV Schmieden, den Älblern wohl bekannt aus der vorigen Saison und…

weiterlesen

U13m: Achter Platz bei den Regionalfestspielen

Am 1. und 2. Juli trafen in Bretten die besten U13-Volleyballer Baden-Württembergs aufeinander. Mit dabei, unsere U13, die zwar mir ihrem fünften Platz bei den Württembergischen Meisterschaften nicht direkt qualifiziert war, aber durch eine Wildcard des Württembergischen Volleyball-Verbands als BaWü-Team 2 ebenfalls teilnehmen durfte.       In der Vorrunde wartete sofort der spätere Sieger…

weiterlesen

Guter Start der U13

Ein gelungener Start in ihre Wettkampf-Runde gelang der U13 der SG Volley Alb am Samstag in Ellwangen. Außer beim vereinsinternen Duell gab keine der zwei Mannschaften im Turnierverlauf einen Satz ab. Souverän spielten beide Teams ihre technische Überlegenheit aus, so dass  in manchem Satz die Gegner einstellig blieben. Obwohl noch ein Vorrunden-Turnier aussteht, kann man…

weiterlesen