Author Archives: Silke Pusch

3:2 Niederlage gegen den TSV Eningen.

Zum letzten Spieltag reisten die 1. Damenmannschaft der SG ins weit entfernte Eningen bei Reutlingen. Da die Gastgeber im ersten Spiel gegen den Tabellenführer Reutlingen bereits verloren haben, konnte die SG schon vor Spielbeginn den Klassenerhalt feiern. Trotzdem starteten die Damen der Alb wie die Feuerwehr. Recht schnell lag die SG in Führung, da durch…

weiterlesen

Weiteres 5 Satz Spiel für die Damen 1

SC Weiler/Fils : SG Volley Alb 1 2:3   Am Samstag reiste die 1. Damenmannschaft zum vorletzten Auswärtsspiel in dieser Saison nach Ebersbach zu den Gastgebern aus Weiler. Wieder konnte die Mannschaft um Paul Schindler nicht vollzählig antreten, da einige Spielerinnen verhindert waren. Nichtsdestotrotz wollte das Team eine gute Leistung zeigen und den Gegner unter…

weiterlesen

10 Satz Krimi in der Lindenhalle

SG Volley Alb –  TSV Laupheim           3:2 SG Volley Alb – TSV Baustetten          2:3 Am vergangenen Samstag durften die Volleyball Damen den ersten Heimspieltag in der neu gebauten Lindenhalle in Dettingen austragen. Begrüßt wurden die Gäste aus Laupheim und Blaustein. Wie schon im Hinspiel, zeigte sich Laupheim extrem abwehrstark. Dies machte es den Angreiferinnen…

weiterlesen

0:3 Niederlage gegen den SV Ochsenhausen

Junge Mannschaft aus Ochsenhausen zu stark für dezimierte SG Volley Alb Im Vorrundenspiel konnte die SG noch ein klares 3:0 gegen die sehr jungen Spielerinnen des SV einfahren. Nach effektivem Training wollte man in der Rückrunde deshalb dasselbe Ergebnis erzielen. Aufgrund einer Erkältungswelle, musste die SG zum ersten Mal in der Saison auf Spielerinnen der…

weiterlesen

Couragierter Auftritt sicherte 2 Punkte

2:3 Erfolg gegen den Tabellenzweiten SG Nürtingen/Wernau Voller Motivation fuhren die Landesliga Damen der SG Volley Alb 1 am Samstag zum Auswärtsspiel nach Wernau. In der vergangenen Woche wurde viel am Spielaufbau trainiert, um das Spiel für die gegnerischen Mannschaften undurchsichtiger zu gestalten. Und das setzten die Gäste der Alb direkt im ersten Satz um…

weiterlesen

Sieg und Niederlage für die SG Damen 1

SG Volley Alb 1 : TSV Buladingen II 3:0 SG Volley Alb 1 : TSG Reutlingen 0:3 Im ersten Heimspiel der Rückrunde empfingen die Damen der SG in der Landkreishalle in Heidenheim die Gäste aus Burladingen und Reutlingen. Motiviert startete die Heimmannschaft gegen den Tabellenletzten und Mitaufsteiger TSV Burladingen. Gleich zu Beginn des ersten Satzes…

weiterlesen

Vorrunde mit einem 0:3 Sieg beendet

Am Sonntag reisten die Damen der SG Volley Alb 1 zum letzten Spiel der Vorrunde nach Laupheim, um sich erneut wichtige Punkte für die Tabelle zu sichern. Die junge und eher kleingewachsene Gastmannschaft zeigte sich sehr Abwehr- und Annahmestark. Immer wieder hatte die SG Probleme ihre Angriffe konsequent im Feld zu platzieren, da die Laupheimer…

weiterlesen

Landesligaspiel auf Augenhöhe

Damen 1 verlieren knapp 2:3 gegen Blaustein Ein spektakuläres Spiel boten die Damen der SG Volley Alb den Zuschauern am Samstag in der Blautalhalle in Blaustein. Blaustein, mit einem vollen Kader von 12 Spielerinnen, stand der Volley Alb mit nur 8 Spielerinnen gegenüber. Leider konnte die SG auf Mittelblockerin Denise Kerkossa und Diagonalangreiferin Bettina Peller…

weiterlesen