Tolle Leistung im Verbandspokal und sichere 3 Auswärtspunkte in der Bezirksliga für die Damen der SG Volley Alb 1

POKAL: SG Volley Alb 1 : MTV Ludwigsbug  1:3

Vergangenen Mittwoch begrüßte die SG Damen in der dritten Runde des Verbandspokals die Oberligamannschaft aus Ludwigsburg. Mit viel Respekt gingen die Bezirksligadamen an diese Partie. Die Heimmannschaft spielten trotz großer Aufregung und Respekt teilweise tollen Volleyball. Jedoch zeigten die Gäste wie der Wind in der Oberliga weht und die SG mussten die Sätze 1,3 und 4 an die Gäste aus Ludwigsburg abgeben. Lediglich der zweite Satz konnte die Mannschaft um Spielführer Natascha Barbasci sehr knapp mit 25:22 gewinnen. Starke Aufschläge seitens der SG und wahrscheinlich die Verletzung einer MTV Spielerin trugen dazu bei, dass dieser Satz die Volley Alb Damen gewannen. An dieser Stelle eine schnelle und gute Besserung an die Spielerin von Ludwigsburg. Trotz der Niederlage und somit das Ausscheiden im Verbandspokal, war es eine tolle Erfahrung für die Volley Alb. Vielen Dank für die tolle Unterstützung der Fans, an unsren Schiri Uli sowie an die Damen 2!!!

BEZIRKSLIGA: SG Volley Alb 1 : TV Kressbronn 3:0

Am Samstag den 16.12.2017 fuhr die erste Damenmannschaft der SG Volley Alb ins schön verschneite Kressbronn am Bodensee. 3:0 hatte man das Hinspiel in Gusse gegen Kressbronn gewonnen. 3 Punkte wollten die Damen von der Alb auch im Rückspiel mit nach Hause nehmen. Die Überlegenheit der Volley Alb wurde gleich im ersten Satz demonstriert. Nur 13 Minuten benötigten die Gästemannschaft um die ersten 25 Punkte zu erreichen und den ersten Satz zu gewinnen. Im Satz zwei und drei war der TVK etwas konstanter, lagen sogar ein paar Punkte vorne, jedoch lag der Satzgewinn nie ernsthaft in Gefahr. Zu gut waren die Angriffe und Aufschläge mit denen die Heimmannschaft schon in der Hinrunde Probleme hatte. Souverän gewann das SG Team den 2. und 3. Satz mit 25:22 und 25:18. Das spannende Rennen um die Meisterschaft geht weiter, über die Weihnachtspause verweilen die Damen auf dem 2. Tabellenplatz mit nur einem Punkt Rückstand auf die Mannschaft aus Burladingen.

Kommentar verfassen