Starker Start brachte keine Sicherheit

Unnötige 1:3-Niederlage beim Derby in Ellwangen Nach dem erfolgreichen Doppelspieltag mit 4 gewonnenen Punkten und einer tollen Moral auch in engen Situationen mussten die jungen SG ́ler beim TSV Ellwangen II eine unnötige Niederlage hinnehmen. Nach dem souverän gespielten ersten Satz bauten die Gäste von der Alb das Heimteam durch eine große Zahl an Eigenfehlern…

weiterlesen

Herren 2 spielen sich frei

Am Sonntag den 03. November spielten die 2. Herren der SG Volleyalb bei der TG Geislingen. Mit einem starken Auftreten im ersten Satz, konnten die VolleyÄlber diesen mit einem deutlichen Vorsprung für sich entscheiden (10:25). Im zweiten Satz konnte die SG Volleyalb ebenfalls einen großen Vorsprung von sieben Punkten aufbauen. Doch ihre 9:16 Führung gaben…

weiterlesen

U14m beendet die Vorrunde ohne Spiel- und Satzverlust

Am Samstag fand in Ellwangen das letzte Vorrundenturnier der männlichen U14 statt. Die Jungs der SG VolleyAlb  gaben keinen Satz ab, ziehen somit souverän, ohne Satz- oder  Spielverlust, in die nächste Runde ein,  in der nun um die Bezirksmeisterschaft gespielt wird.  Favorit ist hier der TSV Schmieden, den Älblern wohl bekannt aus der vorigen Saison und…

weiterlesen

Bezirkspokal: Herren 2 eine Runde weiter

In der ersten Runde des Bezirkspokals war die 2. Herrenmanschaft der SG VolleyAlb zu Gast beim TSV Ellwangen 3. Nach einem souveränen Beginn mit 25:19 gestaltete sich der zweite Satz spannender. Doch konnte sich VolleyAlb noch knapp mit 25:23 durchsetzen. Lediglich den dritten Satz ließen sie einen Satzverlust gegen die Gastgeber zu. Im 4.Satz drehten…

weiterlesen

Die SG Volley Alb auf einem gutem Weg

Das junge Team siegt gegen Geißelhardt und verliert knapp gegen Schmiden Beim ersten Heimspieltag in der Gerstetter Georg-Fink-Halle hätte es beinahe einen Doppelsieg für die Landesliga-Volleyballer gegeben. Letztendlich war es aber ein weiterer Schritt für die noch unerfahrenen Spieler. Sie konnten dem Druck standhalten und auch knappe Spielstände über die Runde bringen. Am Montag hatte…

weiterlesen

Niederlage in Nürtingen

Die SG Volley Alb verliert mit 1:3 gegen die SG TG Nürtingen/TSV Wernau Mehr drin gewesen wäre für die Damen 1 der SG Volley Alb am Auswärtsspiel gegen die SG TG Nürtingen/TSV Wernau am vergangenen Samstag. Doch leider konnte sich die Mannschaft nicht für den harten Kampf mit einem Sieg belohnen. Im ersten Satz startete…

weiterlesen