U14m: Vierter Platz bei den Württembergischen Meisterschaften

Am vergangenen Samstag fanden in der Landkreishalle in Heidenheim die Württembergischen Meisterschaften der U14 statt. Unsere Jungs  fanden sich nach der Auslosung in einer Gruppe mit dem späteren Meister VfB Friedrichshafen, Bad Mergentheim und dem TV Beffendorf. Gegen den VfB war kein Kraut gewachsen, chancenlos unterlag man hier mit 0:2. Durch souveräne Siege über die…

weiterlesen

Sensation im Verbandspokal

SG Volley Alb 1 : Förderverein Tübinger Modell 3:2 Wie sagt man doch so schön? Pech in der Liga und Glück im Pokal? Absolute Glanzleistung zeigten die Mädels der SG am vergangenen Mittwoch im Hexenkessel in Gussenstadt. Als Gast wurde die Mannschaft aus Tübingen begrüßt, welche sich momentan in der Regionalliga auf den 2. Platz…

weiterlesen

Mehr Spannung ging nicht: Enge Spiele in der Landkreishalle

Nach den A-Klasse-Spielen war auch die erste Landesliga-Partie hart umkämpft Für die Zuschauer war es sicherlich ein Spektakel am Samstag, für die Nerven der Trainer und Spieler eher schlecht: Zunächst verlor die A-Klassen-Mannschaft beide Spiele denkbar knapp und ärgerlicherweise 2:3, musste also 10 Sätze spielen, dann verlangte die junge Landesligamannschaft dem Tabellendritten SG Untersteinbach/Öhringen beim…

weiterlesen

Mit starker Mannschaftsleistung zum Erfolg

SG Volley Alb schafft die Wende und gewinnt in Botnang 3:2 Ein wichtiger Auswärtssieg gelang den Spielern der Landesligamannschaft bei der 2.Mannschaft des Regionalliga-Spitzenreiters ASV Botnang. Für das zuletzt unglücklich agierende Team war der Erfolg sehr wichtig, vor allem weil die Mannschaft, die auf den verletzten Trainer Bekim Aliu verzichten musste, nach einem 0:2-Rückstand zu…

weiterlesen

Weitere 0:3 Niederlage für die SG Damen

VC Baustetten : SG Volley Alb 1 3:0 Wieder wurde eine gute Leistung nicht mit einem Sieg belohnt. Im Verbandspokal gegen den VC Baustetten konnten die Damen der SG noch deutlich gewinnen. Ähnliches wollte sich die SG Volley Alb auch am letzten Vorrundenspiel vornehmen. Und das klappte in den ersten beiden Sätzen ganz gut. Die…

weiterlesen

Erneute 3:0 Niederlage für die SG Damen

Erneute 3:0 Niederlage für die SG Damen Am vergangenen Samstag waren die Damen der SG Volley Alb zu Gast beim Tabellenzweite in Blaustein. Im ersten Satz konnten die SG Damen bis zum Punktestand von 21:21 gut mithalten, waren zeitweisen mit 2 Punkte in Führung. Der TSV Blaustein setzte dann konsequent ihre routiniert starken Außenangreiferinnen ein…

weiterlesen