B-Jugend männlich (Jg00-02)

img_1450

Torm Braun, David Suchanka, Rombout hanschke, Sebastian Hitzler, Levin Kupfer (hintere Reihe), Emiliano Acri, Marvin Frank, Maksimilian Zrna (vorne) Es fehlen: Jan Beigelbeck, Felix Hehn, Maksimilian Jester-Zürker, Moritz Neubert

Auch in der Saison 16/17 werden wir wieder mit einer starken und jungen B-Jugend im Bezirk vorne mitmischen können. 

Neuzugang Emiliano Acri, Sebastian Hitzler, Paul Schweizer, Levin Kupfer und Rombout Hanschke sind die einzigen Spieler, die eigentlich das „passende“ Alter für die B-Jugend haben. Unsere C-Jugendlichen werden dieses Team aber auffüllen. Nein! Auffüllen wäre den C-Jugendlichen gegenüber nicht gerecht ausgedrückt. Sie werden dieses Team sicherlich auch verstärken, obwohl die B-Jugendlichen für sich genommen schon eine starke Truppe sind.

Angepeilt ist das Treppchen im Bezirk. Damit die Jungen auch die nötige Spielpraxis erhalten, werden sie zudem größtenteils ihre erste Herrensaison als SG VolleyAlb 2 absolvieren.

Kontakt:
Uwe Altenborg, altenborg@web.de

Training:
dienstags 18.00 – 20 Uhr Hellenstein-Gymnasium Heidenheim
mittwochs 15.30 – 17 Uhr Max-Planck-Gymnasium Heidenheim
freitags 15.00 – 17.00 Uhr Max-Planck-Gymnasium Heidenheim