U17 männlich (Jg01-03)

Saison 2016/2017
Unter neuen Vorzeichen steht die Saison 16/17. Da die C-Jugendlichen und auch die jüngeren B-Jugendlichen mit bei den Herrenmannschaften spielen, wird der Terminkalender schon sehr eng. Dennoch haben sich alle Jungen dazu entschieden, bei der U17 mitzuspielen. Du bist in unseren drei Mannschaften herzlich willkommen.

Kontakt:
Uwe Altenborg, altenborg@web.de

Training:
dienstags 18.00 – 20 Uhr Hellenstein-Gymnasium Heidenheim
mittwochs 15.30 – 17 Uhr Max-Planck-Gymnasium Heidenheim
freitags 15.00 – 17.00 Uhr Max-Planck-Gymnasium Heidenheim

Historie
Die U17 steht seit der Saison 2013/2014 neu auf dem VLW-Programm. Dafür wurde die U16-Midi gestrichen, in der unsere Jungen die letzte Auflage der Württembergischen Meisterschaften 2013 gewannen.
Durch die neue U17 erhielt die gleiche Mannschaft unerwartet die Möglichkeit, ihren Titel zu verteidigen. In imponierender Art und Weise gelang dies im Finale auch gegen Gastgeber Kleiningersheim, gegen die die Jungen in dieser Saison noch keinen Satz gewonnen hatten. Mit Saisonbestleistung und unter Beteiligung aller mitfahrenden acht Spieler wurde diese überragende Titelverteidigung gefeiert.

Gespielt wird 4 gegen 4 auf einem 8×8 qm großen Feld. Die Netzhöhe beträgt 2,30m.

Württembergischer Meister 2013/2014
Norman Bruch, Alperen Cay, Jan Heyer, Felix Mayer, Johannes Kamper, Daniel Schwenk, Adam Peller, Patrick Peltzer, Lukas Petersen, Sebastian Pietsch, Konstantin Zanzinger

k-1314_U17WM_52