Damen 1 ( SG VolleyAlb 1): Bezirksliga

 

oben von links nach rechts: Trainer Paul Schindler, Natascha Barbacsi, Bettina Peller, Denise Kerkossa, Caro Bretz, Jenny Römer, Annika Pappe.
unten von links nach rechts: Lisa Schneller, Julia Wolfmaier, Caro Schneller, Kerstin Hofelich, Silke Pusch.

 

 

 

Die erste Damenmannschaft schlägt in der Saison 2017/2018 erneut in der Bezirksliga auf, jedoch erstmals in der Staffel Süd.

Mit dem Erreichen des 6. Tabellenplatzes in der vergangenen Saison und dem hiermit verbundenen sicheren Klassenerhalt kann die Mannschaft um Trainer Paul Schindler durchaus zufrieden sein. Außerdem erreichten die Damen zum zweiten Mal das Bezirkspokalfinale, welches in Esslingen ausgetragen wurde. Leider unterlag die Mannschaft hier dem ehemaligen Ligakonkurrenten SC Weiler/Fils mit 0:3 Sätzen.

Die größtenteils unveränderte Mannschaft muss sich nun in der kommenden Saison in der Bezirksliga Süd auf neue Gegner einstellen. Zu den Auswärtsspielen in Bad Waldsee, Eglofs, Burladingen, Tübingen, Baustetten, Biberach und Kressbronn müssen die Spielerinnen leider sehr weite Fahrten zurücklegen, doch zum Glück sind auch die jungen Neuaufsteiger aus Langenau in der gleichen Staffel eingeteilt. Da in dieser Staffel kein Landesliga-Absteiger dabei ist, rechnet sich die SG Volley Alb hohe Chancen auf einen Platz im vorderen Teil der Tabelle aus.

Die Highlights der Saison werden sicherlich wieder die vier Heimspiele in der kleinen Turn- und Festhalle in Gussenstadt sein. Das erste Heimspiel im Gussenstadter Hexenkessel wird am Sonntag, den 01.Oktober 2017 stattfinden. Weitere Termine sind der 09. Dezember 2017 und im neuen Jahr der 03. Februar und der 03. März. Hierzu freut sich die Mannschaft wieder auf zahlreiche Fans, denn die neuen Gegner ahnen sicherlich noch nichts von der sensationellen Stimmung im Hexenkessel.

Angeführt wird die Mannschaft auch in der neuen Saison von Spielführerin Natascha Barbacsi, die im Außenangriff gemeinsam mit Caro Schneller und Jennifer Römer spielen wird. Im bekannt starken Mittelblock der SG stehen Caro Bretz, Lisa Schneller und Annika Pappe. Auf der Diagonalposition sorgen Bettina Pellers starke Angriffe für zuverlässige Punkte. Zuspielerinnen sind Julia Wolfmaier und Kerstin Hofelich, die Annahmechefin ist Libera Silke Pusch.

Die Mannschaft

Julia Wolfmaier (5)

Geburtstag: 15.06.1991
Größe 165cm
Beruf: Physiotherapeutin
Position: Zuspiel
Lieblingsmotto: „Punkteee“ klatsch-klatsch “ Punkteee“ klatsch-klatsch
Was ich noch sagen wollte: Wir brauchen ein Trainingslager in Lloret de Mar! 😉

Silke Pusch (13)

Geburtstag: 13.09.1979
Größe 170cm
Beruf: Sachbearbeiter Personalwesen
Position: Libera und was man sonst noch braucht
Lieblingsmotto: Funktioniert es nicht, dann versuch etwas anderes!
Was ich noch sagen wollte:

Kerstin Hofelich (4)

Geburtstag: 25.12.1990
Größe 166cm
Beruf: Industriekauffrau
Position: Zuspieler, Diagonal
Lieblingsmotto: Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter!
Was ich noch sagen wollte: Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert! 😉

 Bettina Peller (18)

Geburtstag: 21.01.1995
Größe 179cm
Beruf: Auszubildende Erzieherin
Position: Außen, Diagonal
Lieblingsmotto: Lebe deinen Traum!
Was ich noch sagen wollte:

 Annika Pappe (7)

Geburtstag: 15.11.1995
Größe 179cm
Beruf: Schülerin
Position: Mitte
Lieblingsmotto: Schau nach vorne nie zurück!
Was ich noch sagen wollte:

 Caro Schneller (19)

Geburtstag: 22.11.1989
Größe 170cm
Beruf: Krankenschwester
Position: Außen
Lieblingsmotto: Ehrlichkeit währt am längsten.
Was ich noch sagen wollte: All Day, all Night.

 Lisa Schneller (15)

Geburtstag: 22.11.1989
Größe 168cm
Beruf: Krankenschwester
Position: Mitte, Diagonal
Lieblingsmotto: Man kann nur so nett sein, wie der andere zulässt.
Was ich noch sagen wollte: Ich hasse FC Bayern München!

Natascha Barbacsi (8)

Geburtstag: 29.09.1977
Größe 178cm
Beruf: Produktmanagerin
Position: Außen
Lieblingsmotto: Es gibt keine Probleme, nur Herausforderungen.
Was ich noch sagen wollte: Jetzt starten wir durch 😉

Caro Bretz (3)

Geburtstag: 12.05.1991
Größe 181cm
Beruf: Sozialpädagogin
Position: Mitte
Lieblingsmotto: Auch aus Steinen, die einen in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen. 
Was ich noch sagen wollte: Hakuna Matata!

Denise Kerkossa ()

Geburtstag                   hat sie auch
Größe                          riesig
Beruf                            Polizistin
Position                        Diagonal, Mitte
Lieblingsmotto

Jenny Römer (1)

Geburtstag                   23.02.1990
Größe                          175 cm
Beruf                            Doktorandin
Position                        Außen, Diagonal
Lieblingsmotto             Dumm ist der, der Dummes tut
 

 

Kommentar verfassen